Bildung & Kultur

"Altenmarkt benötigt mehr Förderanstalten im Bereich Bildung."
"Kulturangebot für Kinder ist mangelhaft."
"Es gibt zu wenig Betreuungsplätze für Kleinkinder."

Erkenntnisse der Bürgerinnen/Bürger:

  • Es werden zu wenig bis fast keine alternativen Bildungsnagebote geboten
  • Zu wenig Bildungsangebot für Erwachsene
  • Zu wenig Betreuungsplätze für Kleinkinder
  • Gemeindeinformationen besser für Jugend aufbereiten (Social Media)
  • Mehr Förderstunden Deutsch als Zweitsprache in der Schuleds der Zukunft

Lösungsansätze der Bürgerinnen/Bürger:

  • WhatsApp – Kanal, Social Media, Gem2Go Bereich
  • BIM regional
  • Kulturangebot nach Altenmarkt holen (z.B. Musik!, Kindertheater,...)
  • Alternativen wie Waldkindergarten oder Montessori-Klassen

Der GestALTENMARKT-Countdown läuft:

In wenigen Wochen findest du hier auch das exklusive Video zum Schwerpunkt-Thema.

Nun bist du gefragt ...

  • Erzähle es weiter
  • Sag' uns, was du darüber denkst - entweder als Kommentar gleich unten oder via E-Mail an gestaltenmarkt@altenmarkt.at
  • Gestalte das Schwerpunkt-Thema aktiv mit und hilf uns, die Lösungsansätze in die Umsetzung zu bringen:
Kommentare: 0